Anwendung der Modelreduktion für Simulation von Verbrennungsprozessen